+49 (0)38220 80005+49 (0)381 877455-82info@stb-schreiber.com

Steuerbevollmächtigte Renate Schreiber - Steuerberater Carsten Schreiber - Steuerberater in 18347 Wustrow Steuerbevollmächtigte Renate Schreiber - Steuerberater Carsten Schreiber - Steuerberater in 18347 Wustrow

Ihre Steuerberater auf der Halbinsel Fischland / Darß-Zingst
und in der Hansestadt Rostock

Bei uns sind Sie bestens aufgehoben

Bereits seit über 25 Jahren bietet das Steuerbüro Schreiber im Ostseebad Wustrow das komplette Angebot an steuerlichen Dienstleistungen an. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir viele unserer Mandanten seit der ersten Stunde begleiten und sie damals wie heute Wert auf unseren Rat legen, auch über steuerliche Fragen hinaus. Nicht weniger stolz sind wir darauf, dass die stete Nachfrage nach unseren Beratungsleistungen dazu geführt hat, dass wir seit 2014 für unsere Rostocker Mandantschaft eine eigene Niederlassung in der Hansestadt bereitstellen können.

Wir sind Partner bei der Existenzgründung, bieten mit Buchhaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Jahresabschluss einen vollumfänglichen Service und kümmern uns um alle betrieblichen und privaten Steuererklärungen.

Teamwork

Unsere Mandanten legen neben der persönlichen Betreuung großen Wert auf ein hohes fachliches Beratungsniveau. Sie vertrauen wie wir auf unser langjährig eingespieltes Beratungsteam aus Steuerfachwirten und Steuerfachangestellten. So können wir gewiss sagen: Wir sind vom Fach!

Mehr erfahren ...

Tradition und Modernität

Unsere Region ist in einem ständigen Wandel und voller Gegensätze. Der Erfolg im Tourismus und der Gastronomie, der Boom bei Kauf und Vermietung von Immobilien und im Handwerk werfen viele steuerliche und betriebswirtschaftliche Fragen auf. Wir begleiten mit viel Erfahrung von der Gründung über Investition, Finanzierung, Umwandlung bis zur Betriebsübergabe alle Phasen eines wirtschaftlichen Wandels.

Mehr erfahren ...

Wir sind für Familien da

Steuern betreffen alle, nicht nur Unternehmer. Selbstverständlich sind wir daher auch für Privatpersonen da und unterstützen sie bei der jährlichen Steuererklärung. Daneben beraten wir Familien auch bei Fragen der Nachfolge. Denn für viele von uns ist es längst an der Zeit, darüber nachzudenken, wie sie das Geschaffene sicher der nächsten Generation übertragen können. Sprechen Sie uns an, denn Fragen der Nachfolge lösen wir seit Jahren individuell und zuverlässig nach Ihren Wünschen.

Mehr erfahren ...

Immobilienberatung

Die steuerliche Beratung rund um die Immobilie ist seit vielen Jahren einer unserer Beratungsschwerpunkte. Von der Werteermittlung über die Berechnung steuerlichen Auswirkungen von Renovierung bis zum Verkauf Ihrer Immobilie, sind wir Ihr Ansprechpartner. Profitieren Sie von unserer Erfahrung im Immobilienmarkt. Aktuelle Informationen rund um die Immobilie finden Sie in unserem Immobilienportal

Mehr erfahren ...

Downloads

Wir bieten Ihnen eine exklusive Auswahl wertvoller Praxishinweise, Checklisten und Informationen für Ihre und unsere (Zusammen-)Arbeit. Ob zur Mandatsaufnahme, zur Einkommensteuer oder zur persönlichen Vorsorge werden Sie hier fündig.

Mehr erfahren ...

Informationsbrief

In unserem Infocenter informieren wir Sie über Neuigkeiten aus den Bereichen Steuern und Recht. Unser Informationsbrief bietet Ihnen eine verständliche Übersicht über alle wichtigen, monatlichen Themen. Hier finden Sie auch Downloads und wichtige Formulare für Ihren Arbeitsalltag.

Mehr erfahren ...

Aktuelle Steuernews

Steuerliche Auswirkungen des Dieselfahrverbots


Die Anzahl der Städte mit Fahrverboten wird mit der fortschreitenden Zahl von Klagen durch die Umwelthilfe immer länger. Der Umtausch und die Nachrüstung von Fahrzeugen und vieles andere haben...

Keine Anerkennung eines Ehegatten-Arbeitsverhältnisses bei geringfügiger Beschäftigung als Bürokraft und PKW-Überlassung


Das Finanzgericht Münster hat mit Urteil vom 20. November 2018 (Az. 2 K 156/18 E) ein Ehegatten-Arbeitsverhältnis nicht anerkannt, bei dem die Ehefrau als Bürokraft geringfügig beschäftigt war...

Betrieb eines Blockheizkraftwerks durch Wohnungseigentümergemeinschaft


Eine Wohnungseigentümergemeinschaft kann beim Betrieb eines Blockheizkraftwerks, mit dem Strom an einen außenstehenden Abnehmer geliefert wird, selbst gewerblich tätig sein, wie der...

Steuerliche Abzugsfähigkeit von nicht anerkannten Heilmethoden


Mit Urteil 1 K 1480/16 hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz (FG) entschieden, dass ein Steuerpflichtiger Kosten für eine wissenschaftlich nicht anerkannte Heilmethode auch dann als sogenannte...

Mehr Unterstützung für Familien mit kleinem Einkommen


Mit höherem Kinderzuschlag und mehr Leistungen für Bildung und Teilhabe will die Bundesregierung Kinderarmut in Deutschland bekämpfen. Das sieht der Entwurf des Starke-Familien-Gesetzes vor, den...

Keine Sozialabgaben mehr auf Vermögenserträge in Frankreich


Wer in Frankreich Immobilienbesitz, Einkünfte aus Mieterträgen oder einen Gewinn aus dem Verkauf einer Immobilie hat, kann sich freuen. Denn bisher musste er Abgaben an die französische...

Sachbezugswert für arbeitstägliche Zuschüsse zu Mahlzeiten


Das Bundesministerium der Finanzen klärt in einem aktuellen Schreiben die Anwendung der Regelungen von R 8.1 Abs. 7 Nr. 4 der Lohnsteuer-Richtlinien zu Kantinenmahlzeiten und Papier-Essensmarken...

Aktuelle Steuertermine


Lohnsteuer, Umsatzsteuer (M), Einkommensteuer, Körperschaftsteuer:11.03.19 (14.03.19)* Fälligkeit der Beiträge zur Sozialversicherung:25.03.19 (Beitragsnachweis)27.03.19 (Beitragszahlung) Zur...